Feedback

Leitung Auftragsabwicklung (m/w) - 172083, Salzburger Flachgau

Das Unternehmen

Für unseren Kunden, ein international erfolgreiches Unternehmen mit einem hochwertigen Produktsortiment und stetigem Wachstum, besetzen wir in der Firmenzentrale im Salzburger Flachgau die Führungsposition
Leitung Auftragsabwicklung (m/w).

Die Position

In dieser Funktion sind Sie zum einen für die Motivation, Führung und Schulung der Mitarbeiter und zum anderen für den reibungslosen Ablauf in der Auftragsabwicklung verantwortlich. Ihr Tätigkeitsbereich erstreckt sich von der intensiven Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen über die laufende Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen sowie der Software bis zum Monitoring und Reporting von Kennzahlen. Ihr Aufgabenbereich wird abgerundet durch die Unterstützung Ihres Teams im operativen Tagesgeschäft, wie der Kundenbetreuung, Auftragserfassung oder dem Reklamationsmanagement.

Ihre Qualifikation

Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung und Berufserfahrung in der Auftragsabwicklung, idealerweise im Großhandel. Mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung wird vorausgesetzt. Eine hohe IT-Affinität und sehr gute MS Office Kenntnisse runden Ihre Fachkompetenz ab. Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunikationsstärke und Ihr Verhandlungsgeschick sowie eine hohe Problemlösungskompetenz aus. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und sind es gewohnt, auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Jahresbruttogehalt ab € 52.000,- zzgl. Firmen-PKW zur Privatnutzung / eine Überzahlung ist bei entsprechender Qualifikation und Erfahrung vorgesehen

Ihr Ansprechpartner

Frau Ines Nottebohm
+43 (0) 664 885 114 71
ines.nottebohm@rehrl.at